Ist das Xiaomi Band 7 oder 8 mit dem iPhone kompatibel?

Zweifelsohne hat das Xiaomi Band in Bezug auf die Funktionen und natürlich den Preis einen weiten Weg zurückgelegt. iPhone-Nutzer fragen sich bestimmt, ob dieser kompakte Fitnesstracker mit dem von ihnen so geschätzten Apple-Gerät kompatibel sein wird. In diesem Artikel werden wir herausfinden, ob das Gerät mit unserem geliebten Apple kompatibel ist.

Die kurze Antwort: Ja, aber mit einigen Vorbehalten

Das Mi Band unterstützt zwar das iPhone, allerdings mit einigen Einschränkungen und Voraussetzungen. Werfen wir zunächst einen Blick auf die allgemeine Kompatibilität mit dem Xiaomi Band 8 auf iOS-Geräten.

Das Mi Band mit deinem iPhone koppeln

Das Xiaomi Band 8 mit einem iPhone zu koppeln ist ganz einfach. So machst du es:

  1. Installiere die Mi Fitness App aus dem App Store.
  2. Öffne die Mi Fit App und erstelle ein Konto oder melde dich an, wenn du bereits eines hast.
  3. Tippe auf “Gerät hinzufügen” und suche dann das “Mi Band” in der Liste der Geräte, die du koppeln kannst.
  4. Befolge die Anweisungen auf dem Bildschirm, dann wird das Xiaomi Band 8 mit deinem iPhone gekoppelt.

Welche Funktionen funktionieren und welche nicht

Das Xiaomi Band 8 funktioniert mit dem iPhone, aber einige Funktionen werden nicht so reibungslos funktionieren wie bei Android-Geräten. Hier ist eine Aufschlüsselung:

  • Fitness-Tracking: Das Xiaomi Band 8 zeichnet jede deiner Aktivitäten genau auf, von der Schrittzahl über die zurückgelegte Entfernung und den Kalorienverbrauch bis hin zur Schlafqualität. Die Informationen werden mit Mi Fit auf deinem iPhone synchronisiert.
  • Benachrichtigungen: Anrufe, Nachrichten, E-Mails und sogar App-Benachrichtigungen kommen über das Xiaomi Band 8. Du kannst allerdings nicht direkt auf dem Band auf die Benachrichtigungen reagieren.
  • Musiksteuerung: Du kannst die Musik, die auf deinem iPhone abgespielt wird, mit dem Xiaomi Band 8 steuern, aber du kannst keine Musik auf dem Band speichern.
  • Mobile Zahlungen: Leider unterstützt dieses Gerät nicht die Verwendung des Xiaomi Band 8 für mobile Zahlungen über NFC mit deinem iPhone.

Schließlich funktioniert das Xiaomi Band 8 auch mit iPhones, wenn auch in eingeschränkter Form und nicht jede Funktion, die es bei Android-Geräten gibt, funktioniert auch mit diesem Gerät. Dennoch bietet es eine gute Erfahrung beim Fitness-Tracking und ist auch für das Benachrichtigungsmanagement gut geeignet. Wenn du ein iPhone-Benutzer bist und ein taschenfreundliches Fitnessband mit vielen Funktionen suchst, solltest du dir das Xiaomi Band 8 ansehen. Ich hoffe, dieser Artikel hilft dir weiter! Lass es mich wissen, wenn du weitere Hilfe brauchst.

Schreibe einen Kommentar

Umfrage
Which name did you like better, MIUI or HyperOS?