Redmi Buds 6S Testbericht: Ein überraschend leistungsfähiger Semi-In-Ear ANC-Ohrhörer

Die Redmi-Reihe ist seit jeher ein Synonym für günstige Angebote, und das ist auch bei den neuen Redmi Buds 6 nicht anders. Der Preis dieser Ohrhörer liegt bei 199 Yuan, was bedeutet, dass sie näher an der Preisklasse ihrer Gegenstücke sind und nicht mit den günstigeren Modellen konkurrieren – zum Beispiel den Redmi Buds 6 Vitality Edition. Aber sind sie den ganzen Hype um die aktive Geräuschunterdrückung in einem Halb-Ohr-Design wert? Nun, finden wir es heraus.

Design und Komfort

Die Redmi Buds 6S haben das vertraute Semi-In-Ear-Design, bei dem du nicht so tief wie bei einem In-Ear-Modell einsteckst. Das ist vor allem für Nutzer/innen hilfreich, die mit einem In-Ear-Tip keinen bequemen Sitz finden. Mit einem Gewicht von nur 3,9 Gramm pro Ohrstöpsel sind sie sehr leicht und ermüden die Ohren auch bei längerem Gebrauch nicht. Außerdem sind sie nach IP54 staub- und wassergeschützt und eignen sich somit auch für Workouts bei leichtem Regen.

Klangqualität

Bei der Audio-Hardware hat Xiaomi keine Abstriche gemacht: Die Redmi Buds 6S verfügen über einen dynamischen 14,2-mm-Treiber mit 0,45 mm Amplitude für eine kraftvolle Soundausgabe. Der größere Treiber sorgt für ein üppigeres und breiteres Klangbild mit kräftigen Bässen und knackigen Höhen. Die Unterstützung des AAC-Codecs ist dem grundlegenden SBC-Codec, der in den meisten günstigen kabellosen Ohrstöpseln verwendet wird, relativ überlegen und sorgt so für eine viel bessere Klangqualität, insbesondere bei Apple-Geräten.

Aktive Geräuschunterdrückung

ANC in ein Halb-Ohr-Design einzubauen ist schwierig, aber bei den Redmi Buds 6S funktioniert es gut. Die zwei Modi – Ausgewogen und Tief – machen ihre ANC-Funktionalität ziemlich vielseitig für den Einsatz in anderen Umgebungen. Sie bietet zwar keine Missionsisolierung wie die In-Ear-Designs, aber sie ist gut genug, um Umgebungsgeräusche im Büro oder auf dem Weg zum Arbeitsplatz auszublenden. Das Hörerlebnis wird verbessert, ohne das lästige “verstopfte” Gefühl, das bei In-Ear-Kopfhörern auftritt.

Akkulaufzeit

Die Akkuleistung ist relativ gut; mit einer einzigen Ladung können die Knospen bis zu 7 Stunden spielen. In Kombination mit der Ladehülle brauchst du insgesamt 33 Stunden. Die Schnellladefunktion ist praktisch, wenn man wenig Zeit hat, aber trotzdem tollen Sound genießen will – ein nettes Feature für Leute, die oft vergessen, ihre Geräte aufzuladen.

Konnektivität und zusätzliche Funktionen

Die Redmi Buds 6S verfügen außerdem über Bluetooth 5.3, das im Vergleich zu 5.4 in der Vitality Edition zwar etwas abgeschwächt ist, aber dennoch eine stabile und schnelle Kopplung gewährleistet. Ein wichtiges Merkmal ist die intelligente Dual-Device-Verbindung, bei der die Ohrhörer jederzeit mit zwei Geräten verbunden werden können und die Audioübertragung zwischen ihnen nahtlos funktioniert. Auch die Unterstützung von Spatial Audio ist gut; sie ermöglicht ein umfassenderes Erlebnis beim Hören kompatibler Inhalte.

Benutzererfahrung

Die Ohrstöpsel unterstützen ein Pop-up-Fenster für die schnelle Kopplung über HyperOS, was besonders für Xiaomi-Nutzer/innen praktisch ist. Die Touch-Bedienelemente sind reaktionsschnell und intuitiv und ermöglichen eine nahtlose Navigation zwischen Musikwiedergabe und Anrufen, ohne dass du in deiner Tasche kramen musst.

Verhältnis von Preis und Leistung

Mit einem Preis von 199 Yuan bilden die Redmi Buds 6S eine attraktive Seite. Sie unterbieten einen großen Teil der Konkurrenz mit ähnlichen Funktionen deutlich. Diese Ohrstöpsel sind für ihren Preis nur schwer zu toppen, vor allem, wenn es noch anderen Schnickschnack gibt, aber für diesen Betrag kann man Ohrstöpsel-Funktionen darin finden, wenn auch nicht alle.

Endgültiges Urteil

Er ist eine ausgezeichnete Wahl für alle, die dieses Semi-In-Ear-Design bequem finden und keine Kompromisse bei den Funktionen eingehen wollen. Die Klangqualität ist erstklassig, das Semi-In-Ear-Design ist lobenswert, die ANC-Funktion ist super und die Akkulaufzeit und Konnektivität sind großartig. Alles in allem sind die Redmi Buds 6S weit über ihrem Preis. Sie sind auf jeden Fall eine Überlegung wert, sei es beim Pendeln, bei der Arbeit oder einfach nur zu Hause, wenn du die verschiedenen Schwingungen deiner bevorzugten Musik genießen willst.

Profis

  • Bequemes Semi-In-Ear-Design ohne Ermüdung der Ohren.
  • Gutes ANC für ein Semi-In-Ear-Modell.
  • 14,2 mm dynamischer Treiber für beeindruckenden Klang. – Lange Akkulaufzeit mit schneller Aufladung.
  • Großer Wert für den Preis.

Nachteile

  • Sie sind nicht so stark wie In-Ear-Modelle mit ANC
  • Bluetooth 5.3 anstelle von 5.4.

Wer auf der Suche nach preisgünstigen Ohrhörern mit tollen Funktionen ist, sollte die Redmi Buds 6S auf jeden Fall auf seiner Liste haben. Sie bieten ein hervorragendes Gleichgewicht zwischen Leistung und Preis und heben sich damit in der Kategorie der günstigen Ohrhörer ab.

Schreibe einen Kommentar

Umfrage
Which name did you like better, MIUI or HyperOS?