Xiaomi HyperOS hat ein neues iOS-inspiriertes Control Center Modul

Nun, in einem ziemlich gewagten Versuch, von beiden Welten zu lernen, veröffentlicht Xiaomi jetzt das HyperOS Magisk Modul, das speziell dafür entwickelt wurde, die Benutzeroberfläche drastisch zu verändern und genau wie Apples iOS auszusehen. Dieses neue Modul ändert alles für Xiaomi-Nutzer, die die Sauberkeit und Intuitivität von iOS schätzen, aber dennoch die Vielseitigkeit und die Anpassungsmöglichkeiten des Android-Universums lieben.

Eine iOS-ähnliche nahtlose Transformation

Ein neues Magisk-Modul von Xiaomi könnte eine Überarbeitung der Android-Oberfläche einführen, die ein Kontrollzentrum und eine Statusleiste im Stil von iOS ermöglicht. Im Wesentlichen wird dies zu einem reibungslosen und benutzerfreundlichen Erlebnis für Xiaomi-Nutzer führen, das sich von dem der Apple-Geräte nicht unterscheiden dürfte.

Hinweis: Dieses Modul wurde auf HyperOS China getestet.

Die Überraschungen hören hier nicht auf. Das Modul verändert sogar die Anwendungssymbole von Xiaomi und lässt sie mit den abgerundeten Ecken und dem flachen Design von iOS erscheinen. Optisch sieht diese Änderung an der Benutzeroberfläche gut aus, einheitlich, klar und zusammenhängend für einen viel flüssigeren und natürlicheren Übergang zwischen den Apps.

Material You mit Android 12 verwenden

Eine der aufregendsten Funktionen in diesem Modul ist wahrscheinlich die Implementierung einer Designsprache, die mit Android 12 eingeführt wurde. Material You legt den Schwerpunkt auf Personalisierung und adaptives Design und ermöglicht es den Nutzern, ihre Geräte stärker als je zuvor zu personalisieren. Indem Xiaomi Material You in das System integriert, können die Nutzer/innen den Look auf der Grundlage der bevorzugten Hintergrundbilder und des allgemeinen Stils ändern. So wird sichergestellt, dass die Benutzeroberfläche zwar eine Apple-ähnliche Ästhetik annimmt, aber dennoch flexibel und individuell angepasst werden kann, so wie es Android-Nutzer/innen lieben.

Einfacher Installationsprozess

Das neue Magisk-Modul ist relativ einfach zu installieren. Lade das von iOS inspirierte HyperOS Magisk Modul herunter. Alles, was du tun musst, ist, die Lautstärketaste auf dem Xiaomi-Handy zweimal zu drücken und dann dein Handy auszuschalten. Ein einfacher und geradliniger Prozess leitet die Installation des Moduls ein, ohne dass ein kompliziertes Verfahren oder ein hohes technisches Know-how erforderlich ist, um die Überarbeitung der Benutzeroberfläche zu ermöglichen.

Warum dieses Modul wählen?

Dieses Modul eignet sich am besten für Nutzer, die:

  • Die iOS-Oberfläche bewundern: Wenn du die iOS-Oberfläche wegen ihrer Sauberkeit und Intuitivität liebst, aber gleichzeitig im Android-Ökosystem bleiben möchtest, kannst du beides haben.
  • Personalisierung: Material You stellt eine ziemlich personalisierte Oberfläche zur Verfügung, die man bei der Integration und Nutzung nach eigenem Geschmack anpassen kann.
  • Einfach zu ändern: Die Einfachheit der Installation macht es für Nutzer/innen, die die Oberfläche ihres Geräts ändern wollen, sehr bequem, auch wenn sie nicht technisch versiert sind.

Das neue Magisk-Modul von Xiaomi, das auf HyperOS basiert, scheint die Nutzer zu beunruhigen; außerdem wird es eine Verschmelzung von spezifischem iOS-Design und Hightech-Android-Anpassung genießen. Mit dem Kontrollzentrum, der Statusleiste, der Neugestaltung der App-Symbole in Anlehnung an das iOS-Design und der Aktivierung von Material You hat Xiaomi etwas Außergewöhnliches und Erfreuliches für die Nutzer/innen entwickelt.

Die breite Masse der Bevölkerung wird dank des einfachen Installationsprozesses Zugang zu dem Modul erhalten, das den Xiaomi-Geräten ein neues Aussehen verleiht. Mit diesem innovativen Ansatz zeigt Xiaomi, dass es dem Unternehmen ernst damit ist, die Lücke zwischen den verschiedenen Ästhetiken der Betriebssysteme zu schließen und den Nutzern mehr Möglichkeiten zu bieten, ihre Technologie zu genießen.

Schreibe einen Kommentar

Umfrage
Which name did you like better, MIUI or HyperOS?